banner_johannesplatz

Corona-Spenden

Es gibt gerade viele Spendenaufrufe zum Thema Corona. Dazu gehören auch die Aufrufe der großen Kirchen (wie z.B. für MISEREOR von der katholischen Kirche oder für die CORONA-NOTHILFE gegen Armut unserer Landeskirche EKHN), die das Ziel haben die durch die Coronakrise sehr schwer Betroffenen in ihrer Notsituation zu unterstützen.

Wir wollen aber in diesen Zeiten auch die nicht aus dem Blick verlieren, die unabhängig von der Pandemie in Not geraten sind – ob in der Ferne, in Darmstadt  oder bei uns im Johannesviertel. Die für solche Fälle und andere notlindernde Maßnahmen vorgesehenen Kollekten können wir durch die Schließung der Kirchen momentan nicht einsammeln. Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen und uns in der Johannesgemeinde helfen wollen, können Sie unsere Arbeit mit Spenden unterstützen.

 

Spendenkonto

Bank: Sparkasse Darmstadt
IBAN: DE77 5085 0150 0018 0028 33
BIC: HELADEF1DAS

Zweckbestimmungen

Wenn Sie für einen bestimmten Zweck spenden wollen, nennen Sie diesen bitte im Verwendungszweck. In folgender Liste stellen wir Ihnen die in unseren Gottesdiensten geplanten Zweckbestimmungen zur möglichen Auswahl. 

  • Suppenküche Ushgorod
    Seit Jahren unterstützen wir diese Armenspeisung in unserer Partnergemeinde in der Ukraine.
  • AG Trauerseelsorge
    Ausbildung von Ehrenamtlichen in der Trauerbegleitung
  • Unterstützung Seenotrettung
    Die EKD plant ein Schiff zu  kaufen, um  Flüchtlinge aus dem Mittelmeer zu retten
  • Christl.-Jüdische-Verständigung
    Unterstützung der christlichen Siedlung Nes Ammim in Israel für das Projekt „Healing Hatred“ (Hass heilen) zur Konfliktbewältigung zwischen Christen, Muslimen und Juden
  • Kinder- und Jugendarbeit der evangelischen Kirche in Hessen (EKHN)
    übergemeindliche Arbeit unserer Landeskirche mit Kindern und Jugendlichen
  • Kirche & Co
    Trägerverein des Kirchenladens in der Rheinstraße in Darmstadt
  • Adalbert Pauly-Stiftung in Frankfurt
    Sie ermöglicht es Müttern, Kindern und Jugendlichen in Kur zu gehen.
  • Diakonie Deutschland
    Unterstützung von Projekten, die sich mit Mut und Zivilcourage für unser demokratisches Zusammenleben und gegen Menschenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus einsetzen
  • Johannesgemeinde - Kinder- und Jugendarbeit
    z.B. Finanzierung der Stelle des Gemeindepädagogen
  • Johannesgemeinde - Bauunterhaltung
    z.B. Hofgestaltung
  • Johannesgemeinde - Allgemeine Gemeindearbeit
    Mittel die wir bedarfsabhängig frei einsetzen können

Spendenbescheinigung

Wenn Sie im Verwendungszweck des Weiteren Ihre Anschrift angeben, erhalten Sie auf  Wunsch eine Spendenbescheinigung.