banner_johannesplatz

Datenschutzerklärung

Die Ev. Johannesgemeinde nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln des kirchlichen Datenschutzgesetzes. Die Sicherheit Ihrer Daten steht für uns an erster Stelle. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) bei der Nutzung unseres Onlineangebotes auf.

Verantwortlich

Pfarrer Dr. Gerhard Schnitzspahn
Ev. Johannesgemeinde
Kahlertstr. 26
64293 Darmstadt

Telefon: +49 (0) 6151 21753
Telefax: +49 (0) 6151 136 18 31
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Art und Zweck der verarbeiteten Daten

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nicht erhoben.

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über den Zugriff auf den Server, auf dem sich unser Webangebot befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Browsertyp und -version, das Betriebssystem des Nutzers und dessen IP-Adresse. Diese Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Die Verarbeitung der genannten Daten dient dem Zweck unser Onlineangebot (die Webseite) mit seinen Funktionen und Inhalten zur Verfügung stellen zu können, Sicherheitsmaßnahmen durchzuführen und Nutzungshäufigkeiten zu messen.

Um die Nutzung unserer Webseite komfortabler zu gestalten (z.B. um die Einstellung der Sprache oder das Festlegen einer Sortierreihenfolge zu ermöglichen), verwenden wir so genannte Session-Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser haben Sie die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Rechner zu verhindern. Dadurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Bei Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) werden Angaben (z.B. Name, Religionszugehörigkeit, Telefonnummer) zur Bearbeitung Ihres Anliegens gem. Art. 6 Abs. 1 DSGVO von uns verarbeitet. Wir löschen diese Daten, sofern sie diese nicht mehr erforderlich sind.

Rechte der betroffenen Personen

Laut DSGVO haben sie das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten von uns verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten. Sie haben das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen. Sie haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. Sie haben ferner nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Sie haben außrdem das Recht, erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe der gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden. Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich.

Wir binden gelegentlich Videos der Plattform YouTube des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Wir binden die Landkarten des Dienstes Google Maps des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.